Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

81
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Verkehrsunfälle
Herschfeld – Lkr. Rhön-Grabfeld
Gestern, um 10.00 Uhr, fuhr ein 49-jähriger Mann mit seinem VW auf der Von-Guttenberg-Straße in Richtung Klinik als plötzlich ein Lkw aus der Baustelle fuhr und ausschwenkte.
Daraufhin musste der VW-Fahrer rückwärtsfahren, damit der Lkw weiter heraus fahren konnte.
Gleichzeitig fuhr auch eine 60-jährige Frau mit ihrem Opel rückwärts aus ihrem Parkplatz in der Von-Guttenberg-Straße.
Beide Fahrzeuglenker stießen mittig auf der Straße zusammen.
Am VW wurde die linke Rückleuchte, am Opel der linke Kotflügel und das Rücklicht beschädigt.
Beide Verkehrsteilnehmer blieben unverletzt.
Der Sachschaden an beiden Pkw beläuft sich auf ca. 800,00 Euro.

Bad Neustadt/Saale – Lkr. Rhön-Grabfeld
Gestern, um 11.35 Uhr, fuhr eine 79-jährige Frau mit ihrem Elektro-Krankenfahrstuhl mit Schrittgeschwindigkeit an der Sparkasse um die Ecke in Richtung Hohnstraße. Herbei schaute sie beim Einbiegen in die Hohnstraße nach rechts.
Als die Dame wieder nach vorne schaute, stand plötzlich eine 89-jährige Frau vor ihr. Die Krankenfahrstuhlfahrerin betätigte sofort die Bremse, wobei der Krankenfahrstuhl noch etwas vorwärts fuhr. Dadurch wurde die Fußgängerin am rechten Fuß erfasst und erlitt eine Unterschenkelfraktur.
Die Frau kam zur stationären Behandlung mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus in Bad Neustadt.