Verbotene Gegenstände sichergestellt

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. In eigener Sache war der Fahndungskontrolltrupp des Zolls am Dienstag im Bereich Mellrichstadt unterwegs. Dabei wurden bei Durchsuchungen in einem Wohnanwesen auch sog. Verbotene Gegenstände entdeckt, die zur weiteren Bearbeitung an die Polizeiinspektion Mellrichstadt übergeben wurden. Es konnten zwei Butterfly-Messer, ein Schlagring und ein Elektroschock-Gerät sichergestellt werden. Auf einen Mittdreißiger kommt nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz zu.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Königshofen
Nächster ArtikelBad Brückenau