Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

129
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Spiegelberührung

Hammelburg; Lkr. Bad Kissingen: Der Fahrer eines VW befuhr am Dienstagmittag die Bundesstraße 287 von Hammelburg kommend in Richtung Bad Kissingen.
Auf Höhe der Einmündung zum Sportzentrum ordnete er sich zunächst auf der Linksabbiegerspur ein. Er zog jedoch an der Einmündung noch kurz nach rechts.
Ein nachfahrender BMW-Fahrer befand sich bereits auf der Geradeausspur auf gleicher Höhe, sodass es zu einer Spiegelberührung kam. Es entstand an beiden Fahrzeugen geringer Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde verwarnt.

Zusammenstoß zwischen zwei Pkw im Kreisel

Euerdorf; Lkr. Bad Kissingen: Ein Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der B 287 in Euerdorf. Eine Fahrerin eines Fiat fuhr von Aura kommend in den Kreisel ein und übersah hierbei den Pkw einer Nissan-Fahrerin. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.