Spülfahrzeug. Foto: Tobias Dittrich

Von Montag, den 9. Januar, bis Freitag, 13. Januar 2023, werden entlang des Ostrings, ab der Abzweigung Schwimmbadstraße bis zur Münnerstädter Kreuzung die Schächte gereinigt und vermessen.
Das städtische Spülfahrzeug und die an der Maßnahme beteiligten Vermessungsmitarbeiter werden durch einen Verkehrsleitanhänger geschützt. Im Bereich der Wanderbaustelle wird die Fahrbahn auf eine Spur verringert. Dadurch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Die Stadt Bad Kissingen bittet um Verständnis und Rücksichtnahme auf die Mitarbeiter.

Quelle: Stadt Bad Kissingen

Werbung
Vorheriger ArtikelMontag
Nächster ArtikelSchweinfurt: Regierung von Unterfranken erteilt “Grünes Licht” für die Erweiterung und Ertüchtigung des Verwaltungsgebäudes “La Casa” am Leopoldina-Krankenhaus