Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

71
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der PI Ebern
vom 03.10.2018

Auto angefahren und abgehauen

Ermershausen, Lkrs. Haßberge: Am Mittwochabend, zwischen 18:00 Uhr und ca. 21:15 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Ermershausen, bei welchem sich der Verursacher anschließend vom Unfallort entfernte, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die unbekannte Person fuhr hierbei in Fahrtrichtung Maroldsweisach mit seinem Fahrzeug an einem vor dem Feuerwehrhaus geparkten Pkw vorbei und stieß aus bislang ungeklärter Ursache mit diesem zusammen. Der Pkw wurde an der kompletten Fahrerseite aufgeschlitzt, wodurch ein Schaden in Höhe von ca. 3.000€ entstand. Bei dem Tatfahrzeug handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein landwirtschaftliches Gerät in blauer Farbe. Wer kann Hinweise zum Täter bzw. zum Unfallhergang geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion persönlich oder unter der 09531/924-0 entgegen.