Start Polizeiberichte Kitzingen

Kitzingen

52
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Verkehrsgeschehen

Der Polizeiinspektion Kitzingen wurden am Samstag insgesamt 4 Verkehrsunfälle gemeldet.

Leitplanke touchiert

Wiesentheid, Lkr. Kitzingen – Am Samstagmittag war eine 28jährige Autofahrerin mit ihrem Skoda von Wiesentheid in Richtung Untersambach unterwegs. Aus Unachtsamkeit geriet sie nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Leitplanke. Dadurch wurde die Beifahrerseite des Pkw erheblich verkratzt. Der Schaden beläuft sich auf über 3000 Euro.

Verkehrszeichen umgefahren

Volkach, Lkr. Kitzingen – Ein 61jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagvormittag auf der Staatsstraße von Kitzingen in Richtung Volkach. Möglicherweise war er etwas zu schnell unterwegs, weshalb er an der Einmündung nach Nordheim nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrszeichen stieß. Der Schaden an seiner Yamaha wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Der Zweiradfahrer selbst blieb glücklicherweise unverletzt.

Autofahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Marktbreit, Lkr. Kitzingen – Während einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Samstagfrüh in der Adam-Fuchs-Straße wurden bei einem 20jährigen Pkw-Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Da auch ein Urinschnelltest positiv ausfiel, wurde von dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen. Um die Weiterfahrt zu unterbinden wurde sein Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den 20jährigen Auszubildenden erwartet ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

Kitzingen, Lkr. Kitzingen – Am Sonntagfrüh gegen 02.30 Uhr fiel in der Repperndorfer Straße der Fahrer eines Pkw Mitsubishi durch sein Fahrverhalten auf. Dieser hat u. a. das Rotlicht einer Ampel missachtet. Bei der Kontrolle des 34jährigen war der Grund für die Auffälligkeit schnell gefunden. Bei einem Alkoholtest wurden über 1,3 Promille gemessen, weshalb von ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Diebstahl

Fahrraddiebstahl

Kitzingen, Lkr. Kitzingen – Am Samstagvormittag zwischen 09.20 Uhr und 11.00 Uhr wurde von dem Fahrradparkplatz am Kitzinger Freibad in der Marktbreiter Straße ein Mountainbike entwendet. Das silbergraue Fully der Marke Scott ist mit einer 21-Gang-Kettenschaltung versehen und mit einem Gepäckträger ausgerüstet. Von dem Täter fehlt bislang jede Spur.

Sachbeschädigung

Autospiegel abgetreten

Kitzingen, Lkr. Kitzingen – Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Goethestraße von einem roten 3er BMW den linken Außenspiegel abgetreten.

Hinweise zur Täterermittlung bei den ungeklärten Fällen erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. 09321 / 141-0.