Start Franken Riedbach/Obernbreit: Maibäume leben gefährlich…

Riedbach/Obernbreit: Maibäume leben gefährlich…

362
Symbolbild (c) RADIO PRIMATON

Die Maibäume in der Region leben gefährlich: in Riedbach im Kreis Haßberge und in Obernbreit, Kreis Kitzingen sind in der vergangenen Nacht Bäume beschädigt worden. In Obernbreit ist der Baum vollständig umgesägt worden und fiel dann auf ein Haus. Dadurch wurden mehrere Dachziegel und eine Biertischgarnitur zerstört.
In Riedbach stieg der Beifahrer aus einem Kleinwagen und sägte mit einer Kettensäge am Stamm. Als der Fahrer pfiff, stieg er wieder ins Auto und beide fuhren davon. Hier konnte ein Zeuge das hintere Kennzeichen ablesen. In beiden Fällen ermittelt jetzt die Polizei!