Ungewöhnlicher Zwischenfall in Alitzheim im Landkreis Schweinfurt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag betonierten noch unbekannte Täter den Aufstellschacht für den Maibaum zu. Nachdem dies jedoch schnell bemerkt wurde, konnte die örtliche Feuerwehr den Schaden beheben und den Schacht reinigen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen die Hinweise zur Tat geben können.

Werbung
Vorheriger ArtikelWürzburg: Schon zum fünften Mal in Flammen
Nächster ArtikelHohenroth: 150.000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand