Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

147
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Wildschwein gegen Pkw

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Freitag, gegen 7 Uhr befuhr eine 29 jährige mit ihrem Suzuki die Staatsstraße 2790 von Neuwirtshaus in Richtung Untererthal, als ein Wildschwein in die Fahrerseite lief. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Das Wildschwein wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt.

Hunde gehen aufeinander los

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Freitag, gegen 17:45 Uhr kam es im Stadtgebiet Hammelburg zu einem Zwischenfall, bei dem ein Hund tödlich verletzt wurde. Eine 19jährige aus dem Landkreis Schweinfurt befand sich mit ihrem Malteser bei Freunden in Hammelburg zu Besuch. Während der Malteser im Garten spielte, sprang ein Rotweiler-Mischling vom Nachbargrundstück über den Gartenzaun und ging auf den Malteser los. Noch bevor die beiden Hundehalter einschreiten konnten, wurde der Malteser durch die Bisse tödlich verletzt.