Start Landkreis Hassberge Haßberge: Ein Quad zur Kommunion…

Haßberge: Ein Quad zur Kommunion…

379
Polizei
Symbolfoto © Christian Licha

Das falsche Kommunionsgeschenk hat wohl ein 12-Jähriger im Kreis Haßberge bekommen. In Maroldsweisach war der Junge mit seinem neuen Quad auf einem Parkplatz unterwegs – das Fahrzeug war ein Geschenk und nicht versichert. Außerdem hatte der junge Mann keinen Führerschein. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Der Vater muss sich unter anderem deshalb auf Ärger einstellen, weil er gegen das Pflichtversicherungsgesetz verstoßen hat.