Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bad Neustadt: Mit Baseballschläger eingeschüchtert

Bad Neustadt: Mit Baseballschläger eingeschüchtert

1406

Von drei Personen ist ein 32-Jähriger aus Bad Neustadt am Wochenende eingeschüchtert worden. Seine Bekannten hatten versucht, in seine Wohnung zu gelangen und dabei gegen die Tür getreten. Schließlich schlugen sie mit einem Baseballschläger eine Fensterscheibe ein und versuchten, ihr Opfer mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Sie versuchten außerdem, ihn aus dem Fenster ins Freie zu ziehen – aber das gelang ihnen nicht. Der Geschädigte rief die Polizei – doch als die Beamten ankamen waren die Täter bereits weg.

Über die Hintergründe der Tat liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Der Schaden an der Tür wird mit ca. 500,– Euro beziffert.