Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

205
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfall wegen verlorener Palette

Bad Brückenau

Am Dienstagnachmittag befand sich eine Frau aus dem Landkreis mit ihrem Skoda auf der Staatsstraße von Zeitlofs kommend in Richtung Bad Brückenau. Kurz nach dem Ortsteil Staatsbad fuhr sie hinter einem Lkw, von dem plötzlich eine Holzpalette auf die Fahrbahn fiel.
Die Pkw-Fahrerin bremste stark ab und konnte dem Hindernis gerade noch ausweichen. Eine nachfolgende Seniorin erkannte die Situation wohl zu spät und fuhr mit ihrem Fiat auf den Skoda auf.
Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit, es entstand aber Sachschaden in Höhe von ca. 2500 €. Der Lkw, von dem die Palette heruntergefallen war, fuhr weiter. Ob der Fahrer den Vorfall überhaupt bemerkt hatte, steht nicht fest. Es soll sich um einen grünen 40-Tonner mit Anhänger handeln.
Zeugen, die Hinweise auf den Lkw geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Brückenau (09741 / 6060) zu melden.

Streit ums Geld wird ein Fall für die Polizei

Bad Brückenau

Am Dienstagmittag kam es zwischen dem Inhaber eines Kfz-Betriebs aus Bad Brückenau und einem Kunden aus Hessen zu Meinungsverschiedenheiten über die geleistete Arbeit und die in Rechnung gestellte Summe.
Als es im Laufe der Diskussion zu wüsten Bedrohungen kam, wurde die Polizei verständigt. Der Streife gelang es in getrennten Gesprächen mit den Beteiligten, vorerst Ruhe zu schaffen. Beide Seiten erstatteten jedoch Anzeige wegen Beleidigung und Bedrohung.