Start Franken Würzburg: Schnelles Einsatzflugzeug SEF wieder im Einsatz

Würzburg: Schnelles Einsatzflugzeug SEF wieder im Einsatz

143
Symbolfoto © Christian Licha

Zum 20. Mal stellt die Regierung Unterfranken das Schnelle Einsatzflugzeug SEF in Betrieb. Das bereitgestellte Flugzeug dient der Luftbeobachtung zur Unterstützung der Katastrophenschutzbehörden, zum Beispiel bei Flächen- oder Waldbränden. „Ein hervorragendes Beispiel für die gute Zusammenarbeit zwischen der Regierung von Unterfranken und der Luftrettungsstaffel“, freut sich der Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer. Seit Karfreitag steht das Flugzeug auf dem Flugplatz Giebelstadt bis auf weiteres bereit.