Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

110
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Mellrichstadt, Lkrs. Rhön-Grabfeld: Am späten Gründonnerstag wurde ein 24-jähriger Landkreisbewohner in der Sondheimer Straße mit seinem Roller einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis für das 50-er Kleinkraftrad war. Seine Fahrt konnte er nun nicht mehr fortsetzen. Das Moped wurde verkehrssicher abgestellt. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pkw verkratzt

Mellrichstadt, Lkrs. Rhön-Grabfeld: Ein 52-jähriger Innenstadtbewohner bemerkte am Donnerstagnachmittag an seinem vor dem Haus geparkten Geländewagen in der Bauerngasse einen Lackkratzer an der Fahrertür. Ein Verkehrsunfall kann aufgrund der örtlichen Situation ausgeschlossen werden. Der Besitzer schätzt den Schaden auf ca. 1000,- Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. 09776/8060 entgegen.