Start Polizeiberichte Karlstadt

Karlstadt

153
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Karlstadt, Ldkr. Main-Spessart Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag gegen 12:55 Uhr in Karlstadt an der Einmündung der Zufahrt eines Verkaufsmarktes in die Würzburger Str. Dort musste eine 30-jährige Autofahrerin an der Einmündung verkehrsbedingt anhalten, was die hinter ihr fahrende 72-jährige Autofahrerin zu spät bemerkte und auffuhr. Die Fahrerin des vorderen Pkw wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2500.- Euro.

Vorfahrt missachtet

Karlburg, Ldkr. Main-Spessart Am Donnerstag kam es gegen 18:55 Uhr an der Kreuzung der Burgstr. zur Frankenstr. in Karlburg zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 20-jährige Fahrerin eines Autos hatte die Vorfahrt des von rechts kommenden Pkw eines 27-jährigen Mannes nicht beachtete. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6000.- Euro.