Start Franken Schondra: Lasterfahrer übersieht Baustelle

Schondra: Lasterfahrer übersieht Baustelle

160
Symbolbild © PRIMATON

Auf der A7 bei Schondra hat ein Lasterfahrer eine Baustellenabsicherung übersehen und ist gegen einen Warnleitanhänger geprallt. Der kippte daraufhin auf die Mittelschutzplanke. Der Lasterfahrer blieb zum Glück unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von knapp 80.000 Euro. Bei der Bergung der Unfallstelle war auch die Feuerwehr im Einsatz.