Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

172
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Noch ein Opferstockaufbruch
BASTHEIM – LKR RHÖN-GRABFELD
Auch in Braidbach waren die unbekannten Opferstock-Aufbrecher unterwegs. In der Kirche St. Ulrich wurde ein Opferstock aufgebrochen und das darin befindliche Kleingeld entwendet. Der Sachschaden beträgt 10,- Euro, geklaut wurden ca. 20,- Euro.
Auch hier wird um Hinweise gebeten, wer hat zwischen Sonntag, 11.30 Uhr, und Mittwoch, 31.01.2018, 17.00 Uhr, im Bereich der Kirche etwas beobachtet?

21-Jährige fuhr unter Drogeneinfluss
BAD NEUSTADT – LKR RHÖN-GRABFELD
In der Meininger Straße wurde am Donnerstag, gegen 13.45 Uhr, eine junge Daimlerfahrerin im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Die Schülerin stand sichtlich unter Drogeneinfluss und gab dies auch zu. Bei einer Wohnungsnachschau wurden Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt.

7-Jähriger von Pkw erfasst
Am Donnerstag, um 12.35 Uhr, waren drei kleine Schulkinder auf dem Weg von der Schule in den Kinderhort. Die Kinder liefen auf dem Gehweg in der Rhönstraße. Plötzlich lief der 7-jährige Bub auf die Straße und wurde von einem VW-Golf erfasst. Dessen 62-jähriger Lenker konnte sein Fahrzeug nicht rechtzeitig zum Stillstand abbremsen. Der Schüler erlitt Prellungen am Kopf und am Knie. Er wurde ins Klinikum Meiningen gebracht und untersucht. Zum Glück konnte er gegen Abend wieder Hause geholt werden.