Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bischofsheim: Neuer Veranstalter fürs Braveheart-Battle

Bischofsheim: Neuer Veranstalter fürs Braveheart-Battle

215
Foto: (C) Sandra B. Grätsch

Hoffnungsschimmer für das Braveheart-Battle. Es gibt einen neuen potentiellen Investor. Das teilte Georg Seiffert, Bürgermeister der Stadt Bischofsheim mit. Dabei handelt es sich um einen Unternehmer, der als Läufer selbst schon am Braveheart-Battle teilgenommen hat. Aus Seriositätsgründen möchte er jedoch noch nicht genannt werden, bis die finalen Gespräche mit Insolvenzverwalter und Kooperationspartnern beendet sind. Voraussichtlich steht die Entscheidung dann Ende dieser, Anfang nächster Woche. Joachim von Hippel Geschäftsführer des insolventen PAS Teams soll das Rennen am 10. März wie gewohnt als Masterchief mitbegleiten.