Start Landkreis Hassberge Gräfenholz: Zusammenstoß auf dem Bahnübergang

Gräfenholz: Zusammenstoß auf dem Bahnübergang

45

Der Fahrer eines Kleintransporters hat offenbar einen heranfahrenden Zug übersehen – es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise ist niemand verletzt worden. Der 47-Jährige Fahrer wollte an einem unbeschrankten Bahnübergang in Gräfenholz, Kreis Haßberge, die Schienen überqueren – dabei kam es dann zum Unfall. Dank einer Notbremsung konnte Schlimmeres verhindert werden. Der entstandene Schaden an Zug und Transporter liegt insgesamt bei mehreren tausend Euro. Die Polizei Ebern ermittelt.