Start Polizeiberichte Bad Königshofen

Bad Königshofen

111
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfall mit hohem Sachschaden

Saal, a.d. Saale, Lkr. Rhön-Grabfeld
35.000 EUR Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, welcher sich Freitagnachmittag auf der B 279 zwischen Saal und Wülfershausen ereignet hat. Gegen 13.50 Uhr war eine 19-jährige VW-Fahrerin in Richtung Bad Königshofen unterwegs und überholte eine Fahrzeugschlange. Daraufhin bremste ein entgegenkommender 76-Jähriger seinen Opel stark ab, so dass ein hinter ihm fahrender Audi nicht mehr rechtzeitig reagieren konnte und auf den Opel auffuhr. Die VW-Fahrerin setzte indes ihre Fahrt in Richtung Bad Königshofen ohne anzuhalten fort. Eine Zeugin merkte sich jedoch das Kennzeichen, so dass die Fahrzeugführerin bereits ermittelt werden konnte. Der Rentner erlitt durch den Auffahrunfall Prellungen und musste ins Klinikum Bad Neustadt verbracht werden.
Wer kann nähere Hinweise zu dem Unfallhergang geben? Zeugenhinweise werden an die PSt. Bad Königshofen, Tel. 09761-9060, erbeten.