Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

112
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfall aufgrund glatter Fahrbahn

Hofstetten, Lkrs. Haßberge: Am Freitag, gegen 16:15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Zu diesem Zeitpunkt war die Staatstraße zwischen Ebern und Haßfurt im Bereich an der Roten Marter schneeglatt. Ein LKW-Fahrer fuhr bergabwärts in Richtung Hofstetten und bremste sein Gespann bis zum Stillstand ab um nicht von der Fahrbahn zu rutschen. Ein hinter dem LKW fahrender 47-jähriger Audifahrer konnte noch hinter dem LKW anhalten. Dies konnte ein 47-jähriger BMW Fahrer jedoch nicht mehr und rutschte gegen das Heck des Audi. Der Audi Fahrer manövrierte sein Auto noch gerade am LKW vorbei und der BMW Fahrer rutschte noch auf den LKW Anhänger.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Beide neuwertige PKW`s mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden; es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro.