Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

102
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Betrüger gescheitert

Motten, Lkr. Bad Kissingen – Am Samstagvormittag erhielt eine 65-jährige Landkreisbewohnerin einen Anruf, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass sie angeblich 28.500 Euro gewonnen hätte. Um die angegebene Summe zu erhalten, sollte die vermeintliche Gewinnerin Codes im Wert von 1000 Euro auf einem Internetportal kaufen, welche sie dann dem unbekannten Anrufer weitergeben sollte. Der Angerufenen kam das seltsam vor, weshalb sie die Polizei verständigte. Auf die Forderung ging sie glücklicherweise nicht ein. Da auch der versuchte Betrug strafbar ist, wurde eine Anzeige gegen Unbekannt aufgenommen.

Die PI Bad Brückenau warnt eindringlich davor auf solche Forderungen einzugehen. Sollten Sie einen solchen ominösen Anruf erhalten, geben Sie in keinem Fall Daten weiter und verständigen Sie die Polizei.