Start Landkreis Bad Kissingen Motten: Dreister Betrüger scheitert

Motten: Dreister Betrüger scheitert

649

Sie hat angeblich rund 28.500 Euro gewonnen und soll deshalb Codes im Wert von 1.000 Euro im Internet bestellen – mit dieser Lüge hat ein Unbekannter versucht eine Frau aus Motten, Kreis Bad Kissingen, zu betrügen. In einem Telefongespräch ist die 65-Jährige über ihr angebliches Glück informiert worden – die vermeintliche Gewinnerin ging jedoch nicht darauf ein und rief sofort die Polizei. Dem noch unbekannten Täter droht jetzt eine Anzeige. Die Ermittlungen laufen. Die Polizei Bad Brückenau warnt eindringlich vor solchen Forderungen – persönliche Daten sollten in keinem Fall weitergegeben werden.