WÜLFERSHAUSEN A.D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am frühen Montagmorgen hat sich ein Unbekannter auf einem Firmengelände an mehreren Traktoren zu schaffen gemacht und Fahrzeugteile im Wert von über 100.000 Euro entwendet. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt und hofft dabei nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Im Zeitraum zwischen 02.30 Uhr und 03.00 Uhr hatte sich der Unbekannte Zugang zu einem Am Angertor gelegenen Firmengelände verschafft und von mehreren Neu- und Gebrauchtfahrzeugen Teile fachmännisch ausgebaut und entwendet. Aller Wahrscheinlichkeit nach wurde die Beute anschließend zum Abtransport in ein Fahrzeug verladen. Dem Täter gelang es, mit seinem Diebesgut unerkannt zu entkommen.
Im Rahmen seiner Ermittlungen hofft der Sachbearbeiter der Kripo Schweinfurt nun auch auf Hinweise von möglichen Zeugen:
• Wer ist in der Nacht zum Montag im Umfeld der Firma Am Angertor auf eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug aufmerksam geworden?

• Wer hat sonst etwas beobachtet oder wahrgenommen, was mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnte?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Tel. 09721/202-1731 entgegen.

Quelle: Polizei

Werbung
Vorheriger ArtikelKürnach: Schulkind angesprochen und festgehalten – Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise
Nächster ArtikelDienstag