Kinderimpfaktion am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Impfen gehört weiterhin zu den wirksamsten Mitteln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Bereits seit Anfang Dezember versorgt der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt mit seinem eigenen Impfangebot „Covid-19-Impfen Campus“ Bürger in der Region mit Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen. Um zügig den Bedarf an Impfungen für Kinder zu decken, bietet der Campus nun auch Impfungen für Kinder an.
Die Kinderimpfaktion am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt findet am Freitag, 14. Januar, in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr statt. Erziehungsberechtigte haben an diesem Tag die Möglichkeit, ihre Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren mit dem Kinderimpfstoff von BioNTech/Pfizer gegen Covid-19 impfen zu lassen. Für die Kinderimpfungen ist es zwingend notwendig, dass vorab ein Termin vereinbart wird. Die Termin-Hotline ist unter Telefon 09771 66-27700 – werktags von 8 Uhr bis 15 Uhr – erreichbar. Da auch beim Impfstoff für Kinder eine Zweitimpfung notwendig ist, wird bei der Buchung der Erstimpfung automatisch der Termin für die Zweitimpfung mit vereinbart.
Zum Impftermin muss der Impfpass des Kindes und ein aktuelles Ausweisdokument (Kinderausweis, Schülerausweis, Reisepass oder Krankenversicherungskarte) mitgebracht werden. Auch der/die Erziehungsberechtigte muss sich anhand eines gültigen Dokuments (Personalausweis, Reisepass oder Krankenversicherungskarte) ausweisen. Außerdem sollte der Aufklärungsbogen des Robert Koch-Instituts (RKI) zu den Corona-Schutzimpfungen und eine Einwilligungserklärung vorab ausgedruckt, ausgefüllt und unterschrieben zur Impfung mitgebracht werden. Beide Dokumente können online auf der Campus-Website heruntergeladen werden unter dem Link www.campus-nes.de/covid-19-impfen-campus.
„Mit den Impfungen für Kinder bieten wir nun ein vollumfängliches Impfangebot für die gesamte Bevölkerung im Kampf gegen das Coronavirus an“, sagt Alexander Schubert, ärztlicher Koordinator der Impfstelle am Campus Bad Neustadt.
Weiterhin freie Impftermine für Januar – Boostern ab 12 Jahren
 
Zusätzlich zu der Kinderimpfaktion sind weiterhin freie Impftermine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen für Jugendliche und Erwachsene ab zwölf Jahren am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt verfügbar. Dabei kann man sich sowohl ohne als auch mit Termin einen Piks gegen Corona verabreichen lassen. Die Booster-Impfungen werden gemäß Stiko-Empfehlung drei Monate nach der Zweitimpfung durchgeführt. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Moderna und BioNTech/Pfizer.
Covid-19-Impfen Campus – Öffnungszeiten im Januar: montags, dienstags und donnerstags von 08:00 bis 14:00 Uhr, mittwochs von 14:00 bis 19:00 Uhr und freitags von 07:00 bis 15:00 Uhr. Telefon-Hotline 09771 66-27700 – werktags von 08:00 bis 15:00 Uhr.

Quelle: RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

Werbung
Vorheriger ArtikelLkr. Rhön-Grabfeld: Sachverständiger empfiehlt sofortige Fällung von drei Lindenbäumen im Schulhof des Rhön-Gymnasiums Bad Neustadt
Nächster ArtikelCorona-Pandemie: BFV begrüßt Verlängerung der Ausnahmeregel für minderjährige Schüler*innen