Bild: Primaton
Am Wochenende zog es viele Menschen in die winterliche Rhön zum Skifahren. Der Schnee sorgte aber auch für Verkehrsbehinderungen auf den Straßen. Johannes Metz ist Pressesprecher der Rhön GmbH. Herr Metz, wie fällt denn ihr Fazit zum Schneewochenende in der Rhön aus?
Der Schnee hat aber ausgereicht für Wintersport in der Rhön, oder?
In der bayerischen Rhön gilt die 2G-Regel fürs Skifahren. In Hessen und Thüringen gelten aber mitunter andere Regeln. Wo informiert man sich denn, was gerade wo gilt?
Wird es nächstes Wochenende genügend Schnee geben, sodass Skifahren dann auch wieder möglich ist?
Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Absage der ESKAGE – Prunksitzungen
Nächster ArtikelIHK: Chancen von Fördermitteln nutzen