Start Nachrichten 1. FC Schweinfurt 05: Lizenzunterlagen für die 3. Liga fristgerecht eingereicht

1. FC Schweinfurt 05: Lizenzunterlagen für die 3. Liga fristgerecht eingereicht

186
Symbolbild

Der 1.FC Schweinfurt 05 hat am heutigen Montag fristgerecht die Lizenzunterlagen für die Spielzeit 2021/22 für die 3. Liga eingereicht. Der DFB bestätigte bereits den fristgerechten Eingang der Dokumente für den technisch-organisatorischen sowie den wirtschaftlichen Teil. Die Erteilung der Zulassung bildet die Voraussetzung für die Teilnahme am Spielbetrieb in der neuen Saison. Eine inhaltliche Rückmeldung seitens des DFB wird bis Mitte April erwartet.

Geschäftsführer Markus Wolf äußert sich folgendermaßen dazu: „Mit der Abgabe der Unterlagen haben wir die erste administrative Hürde gemeistert. In diesem Jahr war die Planung aufgrund der Corona-Pandemie noch schwieriger und intensiver. Nun gilt es sich auf die sportliche Qualifikation zu konzentrieren, sobald der Spielbetrieb in der Regionalliga Bayern wieder aufgenommen werden kann.“

Für den FC 05 ist es die dritte Teilnahme am Zulassungsverfahren zur 3. Liga. Im vergangenen Jahr wurde den Schnüdeln die Lizenz unter Bedingungen erteilt. Momentan belegt man den 4. Tabellenplatz der Regionalliga Bayern bei noch zwei Spielen Rückstand gegenüber den Konkurrenten aus Aschaffenburg, Bayreuth und Nürnberg.

 

Quelle: 1. FC Schweinfurt 05