Start Franken Würzburg/ Innenstadt: Ladendieb isst rohes Fleisch

Würzburg/ Innenstadt: Ladendieb isst rohes Fleisch

444
Symbolbild © Radio Primaton

Ein dreister Ladendieb befand sich am Freitag gegen Abend in einem Supermarkt in der Kaiserstraße. Dieser begab sich an die Kühltheke, entnahm hier verpacktes Fleisch, riss die Verpackungen auf und aß das rohe Fleisch (Cevapcici und Kalbsmedaillons) noch im Supermarkt. Bargeld hatte er nicht dabei. Bei der anschließenden polizeilichen Aufnahme konnte zudem noch eine geringe Menge Cannabis aufgefunden werden.

Quelle: Polizei Würzburg Stadt