Start Landkreis Schweinfurt Geldersheim: Rund 600 Flüchtlinge unter Quarantäne

Geldersheim: Rund 600 Flüchtlinge unter Quarantäne

468
Symbolbild

Im Ankerzentrum in Geldersheim sind rund 600 Bewohner unter Quarantäne gestellt worden. Das hat die Regierung von Unterfranken gestern mitgeteilt. Grund dafür ist, dass sieben Flüchtlinge und ein Beschäftigter positiv auf das Corona Virus getestet worden sind. Die infizierten Bewohner sollen nun in einem gesonderten Gebäude unterkommen. Zudem gilt ein Aufnahme- und Verlegungsstopp.