Start Nachrichten Tischtennis: Niederlage für ersatzgeschwächten TSV Bad Königshofen

Tischtennis: Niederlage für ersatzgeschwächten TSV Bad Königshofen

228
Foto: TSV Bad Königshofen

Nach zwei Siegen am Stück hat der TSV Bad Königshofen am Abend in der Tischtennis-Bundesliga gegen den ASV Grünwettersbach mit 2:3 verloren. Das lag vor allem am ersatzgeschwächten Kader. Mizuki Oikawa war mit der Nationalmannschaft unterwegs, Kilian Ort gab deswegen zwar sein Debüt, musste im ersten Satz mit Leistenproblemen aber aufgeben. Damit ist der TSV jetzt auf Rang sieben in der Tabelle.