Start Landkreis Schweinfurt Grafenrheinfeld: AKW soll 2020 brennstofffrei sein

Grafenrheinfeld: AKW soll 2020 brennstofffrei sein

326
Foto © PRIMATON

Das stillgelegte Atomkraftwerk in Grafenrheinfeld soll nächstes Jahr brennstofffrei sein. Das hat Kraftwerksleiter Bernd Kaiser gestern Abend bekannt gegeben. Zurzeit sind noch rund 180 Brennstäbe in der Anlage, die werden im Laufe des nächsten Jahres in Castor-Behälter umgeladen. Parallel wird laut Kaiser die Werksfeuerwehr zu einer Betriebsfeuerwehr umgewandelt:

Mit dem Rückbau der Gebäude soll dann wohl im Jahr 2033 begonnen werden.