Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bad Neustadt: Schüler verpasst Lehrer Platzwunde am Kopf

Bad Neustadt: Schüler verpasst Lehrer Platzwunde am Kopf

163

In Bad Neustadt hat ein Schüler einen Lehrer an der Schläfe verletzt – der Jugendliche hat deswegen jetzt eine Anzeige bekommen. Laut der Polizei beobachtete der Lehrer zuvor, wie zwei 16-Jährige an der Schule aufeinander los gingen. Um den Streit zu entschärfen, ging der 59-Jährige dazwischen und bekam selbst einen Schlag ab. Anschließend verletzte der Schüler seinen Klassenkameraden mit einem weiteren Schlag. Warum sich die beiden Jugendlichen prügelten war zunächst unklar.