Start Landkreis Rhön-Grabfeld Mellrichstadt: Bayerische Demenzwoche

Mellrichstadt: Bayerische Demenzwoche

306
Tanz aus Eines Tages... © LVR-Zentrum für Medien und Bildung, Nicole Pientka, Dominik Schmitz

Was ist eigentlich Demenz? – um die bayerische Bevölkerung für das Thema zu sensibilisieren, ist vom 13. bis zum 22. September erstmals bayernweit eine Demenzwoche. Auch im Landkreis Rhön-Grabfeld beteiligt man sich daran. Hier werden Veranstaltungen angeboten, die das Thema Demenz in den öffentlichen Fokus rücken, sowie Veranstaltungen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.

Gemeinsam mit dem Kino in Bad Königshofen nehmen der Pflegestützpunkt Rhön-Grabfeld, die Gesundheitsregion plus Bäderland Bayerische Rhön und der Landkreis Rhön-Grabfeld am Dienstag, den 17.09.2019, um 20:15 Uhr im Stadtsaal Lichtspiele in Bad Königshofen an der ersten Bayerischen Demenzwoche teil.

Die Gruppe „Vergiß mein nicht“ und die Fachstelle für pflegende Angehörige lädt am Montag den 16.09.2019, um 10:00 Uhr in die Carl-Fritz-Stube in Mellrichstadt ein.

Gemäß dem Ausspruch von Sokrates „Essen &Trinken hält Leib & Seele zusammen“  findet am Mittwoch, den 18.09.2019, um 19:00 Uhr in der Carl-Fritz-Stube in Mellrichstadt ein Workshop zum Thema Ernährung statt.