Die Bayernliga Nord ist gestartet und das gleich mal mit einem richtigen Main-Rhön Derby. Der TSV Großbardorf war zu Gast beim ersten FC Sand. Nach 90 Minuten war die Rollenverteilung aber klar – 3 zu 1 konnten sich die Grabfeld Gallier durchsetzen

Werbung
Vorheriger ArtikelFreitag
Nächster ArtikelSchweinfurt: Positionspapier an Innenminister Hermann