Wohnen in Schweinfurt ist ein oft diskutiertes Problem. Erst kürzlich hatten die Wohlfahrtsverbände die Wohnungsnot kritisiert. Auch deshalb nehmen viele Mieter oftmals Mängel in Kauf und kennen ihre Rechte gar nicht. Darüber will die Schweinfurter SPD nun aufklären und hat einen Anwalt für Mietrecht eingeladen, der Tipps für Mieter geben wird.

Dienstag, 25.06.19, Beginn: 19 Uhr. Ort: Pfarrsaal St. Maximilian Kolbe, Feuerbergstr. 61, 97422 Schweinfurt.

Werbung
Vorheriger ArtikelMain-Rhön: Trockenheit und Insekten werden zu einem Problem
Nächster ArtikelHitzewelle: Verschiebung der Abschlussprüfungen?