Wir kennen alle den Film „In 80 Tagen um die Welt“. Oliver Trelenberg hat seine eigene Mission: in 70 Tagen quer durch Deutschland!

4000 Kilometer mit dem Rad durch Deutschland

Oliver Trelenberg kommt aus Hagen und ist seit einigen Jahren als Spendenradler unterwegs. Er radelt also nicht nur weils Spaß macht, sondern unterstützt damit auch noch gute Zwecke. Seit dem 21. Mai ist er wieder unterwegs – und auf seiner diesjährigen Tour hat er auch Halt in Schweinfurt gemacht. Dort hat ihn PRIMATON Reporterin Mirjam Helmert getroffen:

Werbung

Alle Informationen finden Sie unter www.oli-radelt.de

 

 

 

Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Aktionstag “Discofieber” bei der Feuerwehr
Nächster ArtikelBad Neustadt: Rhön-Klinikum steigert Bilanzgewinn und Patientenanzahl