Start Landkreis Hassberge Haßberge: Wer einen Wolf sieht, soll sich melden

Haßberge: Wer einen Wolf sieht, soll sich melden

205
Symbolfoto © PRIMATON

Bisher hat es in den Haßbergen noch keine bestätigte Wolfssichtung gegeben, allerdings im benachbarten Landkreis Bamberg schon. Das Landratsamt weist deswegen darauf hin, das Hinweismeldungen aus der Bevölkerung für das Wolfsmonitoring eine wertvolle Hilfe sind. Wer meint, einen Wolf gesehen zu haben, wird gebeten, die Naturschutzbehörde am Landratsamt Haßberge zu informieren.

Den Aktionsplan Wolf finden sie Hier