Start Franken Unterfranken: Tourismus wächst weiter

Unterfranken: Tourismus wächst weiter

119
Symbolbild © PRIMATON

Unterfranken bleibt ein Touristenmagnet. Das hat jetzt das Bayerische Landesamt für Statistik mitgeteilt. So hat die Zahl der Gäste Ankünfte im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,8 Prozent auf 177.000 zugenommen. Auch die Zahl der Übernachtungen hat mit 0,5 Prozent auf rund 420.000 leicht zugenommen. Die Zahlen bestätigen damit den positiven Trend des vergangenen Jahres.