Start Landkreis Hassberge Bamberg: Haftstrafe für Mann aus den Haßbergen

Bamberg: Haftstrafe für Mann aus den Haßbergen

185
Symbolfoto © PRIMATON

Er dealte zwar nur für rund drei Wochen im größeren Stil, trotzdem ist ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Hassberge zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Nach dem Urteil des Landgerichts Bamberg muss er zudem nach seiner Haft rund 38.000 Euro zahlen. Das Geld hatte er unter anderem bei seinen Deals am Waldrand bei Ottendorf, am Sportplatz in Abersfeld und in Obertheres eingenommen. Insgesamt hatte er rund 5,5 Kilo Marihuana und eine geringe Menge Kokain verkauft. Als nach dem Tod eines Großhändlers ihn mehrere Bekannten nach einer neuen Quelle fragten, wurde der Mann kurzerhand zum Dealer.