Start Nachrichten Eishockey: Kissinger Wölfe gewinnen gegen Tabellenzweiten

Eishockey: Kissinger Wölfe gewinnen gegen Tabellenzweiten

83
© www.kissingerwoelfe.com

In der Aufstiegsrunde zur Eishockey-Oberliga hat der EC Bad Kissingen überraschend deutlich mit 5:2 gegen Tabellenzweiten TEV Miesbach gewonnen. Schon nach weniger als einer halben Stunde führten die Wölfe mit 3:0. Durch die Niederlage des EHC Klostersee haben die Wölfe jetzt doch noch die Chance an den Play-Off-Spielen zur Bayrischen Meisterschaft teilzunehmen. Beide Teams sind punktgleich, der EHC hat aber die bessere Tordifferenz. Morgen ist der EC Bad Kissingen ab 18 Uhr in Königsbrunn zu Gast, parallel darf der EHC Klostersee nicht gegen Erding gewinnen.