Start Landkreis Hassberge Zeil: Neun-Jähriger erkennt mutmaßlichen Vergewaltiger auf der Straße

Zeil: Neun-Jähriger erkennt mutmaßlichen Vergewaltiger auf der Straße

1085
Symbolfoto: © PRIMATON

Die Polizei hat in Zeil am Main einen mutmaßlichen Vergewaltiger festgenommen. Er soll einen 9-Jährigen Jungen zweimal vergewaltigt und sexuell Missbraucht haben. Das Kind wurde bereits im Januar von einem unbekannten Mann angesprochen und dann nochmals am 5. Februar. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es in beiden Fällen zu sexuellen Handlungen zwischen dem 25-Jährigen mutmaßlichen Täter und dem Kind. Nach der zweiten Tat sprach der 9-Jährige mit seiner Mutter, die Anzeige erstattete. Am nächsten Tag erkannte der Junge den Mann zufällig auf der Straße wieder. Er wurde von der Polizei festgenommen. Bei einer Durchsuchung wurde eine Luftdruckpistole und ein Einhandmesser bei dem Mann gefunden. Der Tatverdächtige wurde bereits 2013 wegen Vergewaltigung und sexuellen Missbrauchs verurteilt und stand unter Führungsaufsicht.