Kalte Straßen und Regen: Das Blitzeis hat viele Strecken gestern in den Main-Rhön Region in Rutschbahnen verwandelt. Zu Unfällen kam es aber nur vereinzelt. Blechschäden gab es unter anderem im Raum Bad Neustadt, Bad Kissingen und Münnerstadt. Auf einer Steigungsstrecke zwischen Münnerstadt und Burghausen hingen zudem mehrere Autos fest.

Werbung
Vorheriger ArtikelDonnerstag
Nächster ArtikelKreuzberg: Ski fahren auch am Wochenende möglich