Start Landkreis Schweinfurt Sennfeld: Mann hört Geräusche aus parkendem Auto

Sennfeld: Mann hört Geräusche aus parkendem Auto

53
Symbolfoto: (c) RADIO PRIMATON

Am Wochenende hat ein 36-Jähriger der Polizei Klopfgeräusche aus dem Kofferraum eines Autos, das am Sennfelder Bahnhof abgestellt war, gemeldet. Wie die Polizeibeamten vor Ort recht schnell herausfanden, entstammten die vermeintlichen Geräusche den Halluzinationen des Mannes, da er unter Drogeneinfluss stand. Als die Polizei das Auto des Mannes durchsuchte, wurde dementsprechend auch Rauschgift gefunden. Außerdem war der Mann seit längerem ohne Fahrerlaubnis mit einem nicht zugelassenen Pkw unterwegs.