Start Landkreis Bad Kissingen Oerlenbach: Spendensammlung Kriegsgräberfürsorge erfolgreich

Oerlenbach: Spendensammlung Kriegsgräberfürsorge erfolgreich

96
Symbolfoto © PRIMATON

Die Spendenbereitschaft der Oerlenbacher ist auf einem Rekordhoch. Am 23. und 25. Oktober unterstützte das Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Oerlenbach erneut den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei dessen jährlicher Haus- und Straßensammlung. 2.200 Euro sind so zusammengekommen. Der Geschäftsführer des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge für den Bezirk Unterfranken, Oliver Bauer, sprach dem Leiter und Polizeidirektor, Ralf Wiegand, für diese Leistung seinen Dank und seine Anerkennung aus.