Start Nachrichten Sport: Schnüdel rutschen auf Platz 3

Sport: Schnüdel rutschen auf Platz 3

463
Foto: (c) FC Schweinfurt 05

Zweiter gegen Sechszehnten hieß es am Samstag in der Regionalliga Bayern. Die Schnüdel haben auswärts gegen den FC Pipinsried gespielt. Die Schnüdel hätten dabei kurzzeitig die Tabellenführung übernehmen können, sie wurden aber mit einem 5 zu 0 von den Oberbayern geschlagen.
Mit dem Sieg hätte man nämlich zumindest bis Montagabend, wenn der FC Bayern München II gegen Burghausen spielt, auf Platz eins rücken können. Jetzt sind die Schnüdel sogar noch hinter Eichstätt auf Rang drei gerutscht.