Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: 25 Jahre Bonner Marsch

Schweinfurt: 25 Jahre Bonner Marsch

570
Foto: (c) Radio Primaton

Heute jährt sich zum 25. Mal der Bonner Marsch. Damals machten sich 42 IG Metaller von Schweinfurt aus auf den 320 km langen Fußmarsch nach Bonn um auf den drohenden Verlust von über 12.000 Arbeitsplätzen in der Schweinfurter Großindustrie aufmerksam zu machen.
Der Marsch prägte die Solidarität und die Arbeitsweise der IG Metall Schweinfurt sowie den regionalen Arbeitsmarkt nachhaltig. Aus „Wut wurde Energie“ und aus „Konkurrenz wurde Solidarität“, beschreiben Zeitzeugen die damalige Lage. Anlässlich des 25-jähringen Jubiläums organisiert die IG Metall eine Busfahrt nach Bonn mit den damaligen Maschierern und jungen Aktiven. Der Austausch der Generationen und das gemeinsame Erinnern sind Ziel dieser Jubiläumsfahrt.