Start Polizeiberichte Haßfurt

Haßfurt

34
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 04.10.2018

Junger Kradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Haßfurt – Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitt ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz einer Bäckerei im Industriegebiet Godelstatt in Haßfurt. Gerade als der jugendliche Kradfahrer an einem stehenden Audi vorbeifahren wollte, setzte der 57-jährige Fahrer des Audi nach links zum Wenden an und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.500 Euro

Nach Spiegelberührung weitergefahren

Zeil a. Main – Am Mittwochabend, um 20.00 Uhr, streifte ein unbekannter Pkw mit Wohnanhänger, der in Zeil a. Main auf der Entlastungsstraße in Höhe Krimmerswörthsee unterwegs war, im Begegnungsverkehr den Außenspiegel eines weißen Nissan Micra und beschädigte diesen. Am Micra entstand ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Hinweise bitte an die Polizei Haßfurt unter Tel. 09521/927-0!