Start Polizeiberichte Bad Kissingen

Bad Kissingen

55
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Bad Kissingen
Marihuana verschenkt
Am Sonntag gegen Mitternacht ging eine Meldung ein, dass einem Mann aus dem Landkreis Bad Kissingen, Marihuana geschenkt wurde. Die Polizei traf den beschenkten Mann alkoholisiert vor seiner Wohnung auf und beschlagnahmte die 0,34 Gramm Betäubungsmittel. Gegen den großzügigen Verteiler der Drogen wird nun ermittelt.
Wild bei Kleinbrach
Bei der Fahrt einer 58-Jährige Nissan-Fahrerin am Sonntagabend auf der Staatstraße 2292 von Kleinbrach in Richtung Hausen kommend, kreuzte ein Reh die Fahrbahn. Das Fahrzeug erwischte das Tier mit der rechten Fahrzeugseite und es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro. Das Reh sprang davon.
Diebstahl in der Bismarckstraße
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Bismarckstraße, in einem leerstehenden Sanatorium , eingestiegen. Der bisher noch unbekannte Täter hat dort, laut Angaben des Hausmeisters, 5 Schränkchen und ein Klavier gestohlen. Es konnte jedoch keine gewaltsames Öffnen von Fenster und Türen festgestellt werden. Etwaige Zeugen sind aufgerufen sich bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefonnummer 0971 – 7149 -0 zu melden.
Handtaschendiebstahl im Aufzug
In Bad Bocklet in der Blumengasse wurde am Samstag, zwischen 17:00 und 17:30 Uhr eine Handtasche aus dem Aufzug eines Mehrfamilienhauses gestohlen. Die bestohlene Person wollte lediglich kurz Ihr Einkäufe und auch Ihre Handtasche im Aufzug abstellen, um nochmals etwas aus Ihrem Fahrzeug zu holen, als sie zurückkam war die Tasche inklusive Ihrem Handy bereits verschwunden. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen erbittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0971 – 71490 -0.
Einbruch in Arnshäuser Bauwagen
In einem Zeitraum von 02.09.2018 bis 07.09.2018 wurde in Arnshausen / Schlettenmühle der Bauwagen gewaltsam aufgebrochen. Der Eindringling entwendete einen Sixpack Bier und 30 Euro Bargeld. Es entstand ein Schaden von insgesamt circa 50 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0971 – 7149 – 0

Münnerstadt
Durch grünen Lack entlarvt
In Münnerstadt wurde am Freitag an einer Hofmauer ein Schaden und grüne Lackspuren entdeckt. Es wurde allerdings kein Unfall bei der Polizei gemeldet. Nach weiteren Ermittlungen und Zeugenaussagen, konnte der Verursacher ausfindig gemacht werden. Dieser gestand seine Tat und die anschließende Unfallflucht. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 500 Euro.

Maßbach

Totes Reh in Weichtungen
Am Sonntag wurde gegen 18:00 Uhr ein totes Reh in Weichtungen aufgefunden. Das Reh wies Bissspuren auf, die evtl. auf einen Hund schließen lassen könnten. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen erbittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0971 – 71490 -0 .