Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

141
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Vandalen unterwegs

Bischofsheim a.d.Rhön – Landkreis Rhön-Grabfeld
Sonntag, 02.09.2018 Uhr

In den frühen Nachtstunden des Sonntags wurden von einer bislang unbekannten Person, oder einer Personengruppe in der Kreuzbergstraße und Frankenheimer Straße mehrere Kanaldeckel ausgehoben und so äußerst gefährliche Situationen für alle Verkehrsteilnehmer geschaffen. Des Weiteren wurden in der Osterburgstraße Blumenkübel und andere Dekorationsartikel umgeworfen oder umgekippt. Zeugen der Vorfälle werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Neustadt, 09771 6060, in Verbindung zu setzen.

Lampe beschädigt

Bad Neustadt- Landkreis Rhön-Grabfeld
Freitag. 31.08.2018, 20:00 Uhr bis Samstag, 01.09.2018, 10:30 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte mutwillig eine kleine Laterne am Gerberspfad unterhalb der Stadtpfarrkirche. Die ca. einen Meter hohe Laterne zur Gehwegsbeleuchtung wurde mit roher Gewalt aus der Verankerung gerissen oder um getreten.

Unfall mit leichtverletzter Beifahrerin

Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld
Samstag, 01.09.2018, 15:50 Uhr

Ein Landwirt wollte mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine von seinem Grundstück in die Hauptstraße einfahren. Beim Heranfahren ragte die Frontladerschaufel bereits in die Fahrbahn. Ein Seat-Fahrer konnte dem plötzlich auftauchenden Hindernis nicht mehr rechtzeitig ausweichen und prallte dagegen. Hierbei wurde die 15-jährige Beifahrerin im PKW leicht verletzt.