Start Polizeiberichte Gerolzhofen

Gerolzhofen

873
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Radfahrer gestürzt
 
Gerolzhofen. Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 17jähriger Radfahrer von Wiebelsberg in Richtung Gerolzhofen. Kurz vor der Abzweigung Richtung Modellflugplatz stürzte er ohne Fremdbeteiligung und erlitt mehrere Schürfwunden. Zur Abklärung der Schwere der Verletzungen wurde er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
 
Diebstahl von Fahrzeugteilen – Zeugen gesucht
 
Gerolzhofen. Bislang unbekannte Täter entwendeten auf dem Betriebsgelände der Mercedesniederlassung in der Adam-Stegerwald-Straße von insgesamt 4 Mercedes C- und V-Klasse die LED Intelligent-Light-System Scheinwerfer im Gesamtwert von mehreren Tausend €. Um die Scheinwerfer unbeschädigt ausbauen zu können, schlugen sie die Seitenscheiben ein, entriegelten die Fahrertüre und konnten so die Motorhaube öffnen.
Wer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, zwischen 18.00 Uhr und 07.45 Uhr, verdächtige Fahrzeuge gesehen oder Beobachtungen gemacht hat, möchte sich mit der Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382/9400 in Verbindung setzen.
 
Diebstahl von Lkw-Batterien
 
Donnersdorf. In der Nacht zum Donnerstag, zwischen 21.00 Uhr und 05.30 Uhr, wurden aus einem Sattelzug, der auf dem Pendlerparkplatz des Logistikzentrums abgestellt war, 2 Batterien im Wert von 800 € entwendet.
Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei in Gerolzhofen.